Meldungen: Betriebe/Tarif

Zeppeliner erhalten mehr Entgelt

Ab Januar 2022 sind 100 Prozent Entgeltniveau des Tarifvertrages erreicht

  • 15.12.2021
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Gruppen/Gremien, Vertrauensleute, Presse

Im Durchschnitt erhalten die Beschäftigten 3,2 Prozent mehr Entgelt. Im neuen Jahr gilt dann auch 10 Prozent Leistungszulage im Durchschnitt.

mehr...

Eine Haltungsfrage:

Manroland– (k)ein rechtsfreier Raum!?

  • 14.12.2021
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Metall- und Elektroindustrie, manroland, Jugend, Vertrauensleute

Fachkräftemangel ist heute ein Schlagwort. Dies scheint jedoch nicht für jedes Unternehmen zu gelten. »Wer in die Ausbildung investiert, sollte auch qualifizierte junge Menschen im Betrieb weiter beschäftigen,« so Marita Weber, 1. Bevollmächtigte der IG Metall Offenbach. »Dies ist eine ganz einfache Kosten-Nutzungsrechnung«. Allerdings scheint dies die Geschäftsführung von manroland anders zu sehen: Einige Ex-Auszubildende stehen im Fokus, weil sie ihre berechtigten Entgeltansprüche eingeklagt haben.

mehr...

IG Metall erzielt Ergebnis im Sanitärhandwerk

Entgelte steigen ab Januar um 3,45 Prozent

  • 14.12.2021
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Handwerk

Die Beschäftigten des Sanitärhandwerks in Hessen erhalten mehr Geld. Die Entgelte steigen in zwei Schritten: Ab Januar 2022 um 3,45 Prozent und ab Januar 2023 um weitere 3,15 Prozent. Die Ausbildungsvergütungen erhöhen sich in allen Ausbildungsjahren um jeweils 60 Euro.

mehr...

Verhandlungsergebnis im Elektrohandwerk

Entgelte steigen ab Januar um 3,7 Prozent

  • 26.11.2021
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Handwerk

Die IG Metall konnte am 25. November 2021 mit den Arbeitgebervertretern der Innung des Elektrohandwerks ein Verhandlungsergebnis erzielen. Die Entgelte steigen in zwei Schritten: Ab Januar 2022 um 3,7 Prozent und ab Mai 2023 um weitere 3,3 Prozent.

mehr...

Das war der Aktionstag 29.10. #Fairwandel

Offenbacher Metallerinnen und Mealler senden klare Botschaften an die Politik

  • 02.11.2021
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, GKN Driveline, LMS (ehem. Magna), manroland, Siemens, Vertrauensleute

Unter dem Motto „Fairwandel – sozial, ökologisch, demokratisch“ setzten Metallerinnen und Metaller aus Offenbach und dem gesamten Rhein-Main-Gebiet am 29. Oktober bundesweit ein Zeichen für eine aktive Industriepolitik und einen fairen Wandel des Industriestandortes Deutschland. Kolleginnen und Kollegen von u.a. GKN, LMS, Siemens, Dematic, VDE, manroland und Mato waren dabei.

mehr...