IG Metall Offenbach
https://www.igmetall-offenbach.de/aktuelles/meldung/mewa-und-berendsen-demonstrieren-fuer-tarifforderungen/
21.11.2018, 16:11 Uhr

Tarifaktion Textile Dienste in Dietzenbach

Mewa und Berendsen demonstrieren für Tarifforderungen

  • 18.10.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie, Betriebe/Tarif, Textile Dienste

Die Beschäftigten der beiden Großwäschereien Mewa Rodgau und Berendsen Dietzenbach demonstrierten heute vor dem Verhandlungsort für die Forderungen in der aktuellen Tarifrunde. Anlass war die zweite bundesweite Verhandlungsrunde in Dietzenbach.

Die IG Metall verlangt für die rund 14.000 Beschäftigten der Branche 5 Prozent mehr Geld bei einer Laufzeit von 12 Monaten, eine Weiterführung und Verbesserung der Altersteilzeit sowie weitere Angleichung des Ost-Flächentarifvertrags an den Westen. Der Betriebsratsvorsitzende der Firma Mewa in Rodgau, Klaus Schläger, betonte in seiner Ansprache, dass die Beschäftigten eine spürbare Einkommenserhöhung verdienen und angesichts der Arbeitsbedingungen eine Weiterführung der Altersteilzeit unverzichtbar ist. „Wenn nötig, sind wir auch zu weiteren Aktionen zur Durchsetzung unserer Forderung bereit“, erklärte er. Die Friedenspflicht endet am 31. Oktober 2018.


Drucken Drucken