29.01.2015 |

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

GKN Driveline macht den Anfang

Punkt Mitternacht legten die Kolleginnen und Kollegen von GKN Driveline im Werk Waldhof geschlossen die Arbeit nieder. Die IG Metall Offenbach hatte zum Warnstreik aufgerufen, da die zweite Verhandlungsrunde Tags zuvor in Kaiserslautern ergebnislos geendet ist. Die Produktion stand in der Zeit von 00:00 bis 01:00 Uhr still.

28.01.2015 |

Dieses Angebot nehmen wir nicht an – „return to sender“

Kurzinformation zu den Tarifverhandlungen

Dieses Angebot nehmen wir nicht an – „return to sender“, sagten fast 2.500 Metallerinnen und Metaller am Mittwoch am Verhandlungsort auf dem Betzenberg in Kaiserslautern. Alle Infos zu den Angeboten der Arbeitgeber und was die IG Metall fordert im Flugblatt.

28.01.2015 |

2. Tarifverhandlung Metall- und Elektroindustrie in Kaiserslautern

Schild: Treppenwitz der Tarifgeschichte

Kaiserslautern. „Das ist kein verhandlungsfähiges Angebot, das ist ein Treppenwitz der Tarifgeschichte, der die Warnstreiks beflügeln wird“, so kommentiert IG Metall Bezirksleiter und Verhandlungsführer Armin Schild, das heute im Rahmen der 2. Tarifverhandlung für die Betriebe der Mittelgruppe (Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland) vorgelegte Angebot der Arbeitgeber. 

17.01.2015 |

Erstes Treffen in Darmstadt endet ohne Angebot der Arbeitgeber

Informationsblatt zu den Tarifverhandlungen

1.100 Metallerinnen und Metaller kamen zum Verhandlungsauftakt der Mittelgruppe in Darmstadt. Die erste Tarifverhandlung für die rund 400.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland endete jedoch ohne Angebot der Arbeitgeber. Am 28.1. wird in Kaiserslautern weiter verhandelt. Mehr zu den Tarifverhandlungen und einen Kommentar des Verhandlungsführers Armin Schild findet ihr im Infoblatt.

16.01.2015 |

Kundgebung vor dem Tagungshotel

Erste Tarifverhandlung in Darmstadt

Rund 1100 Kollegen und Kolleginnen haben sich heute auf der verhandlungsbegleitenden Kundgebung vor dem Maritim Hotel in Darmstadt versammelt.

15.01.2015 |

Der Comic der IG Metall Jugend

Tarifrunde 2015 mit dem Tarifator

Tarifrunde 2015 – die Zeichen stehen auf Streit – Zeit für den Tarifator. Im Bezirk Mitte haben die Aktiven Jugendlichen der IG Metall Jugend was ganz tolles erarbeitet. Schaut einfach selbst ab sofort täglich rein und seid gespannt auf die Story.

13.01.2015 |

manroland sheetfed

Azubis demonstrieren für ihre Übernahme

Die Auszubildenden der Firma manroland sheetfed in Offenbach haben gestern mit einer Protestaktion für ihre Übernahme demonstriert.

04.12.2014 |

30 Jahre Arbeitskampf 35-Stunden-Woche

Zeit das wir was drehen

Sternmarsch, Demos vor den Werkstoren, Streik und Aussperrung - die Erinnerungen an den Arbeitskampf vor 30 Jahren sind lebendig. Und bitter notwendig, denn Arbeitszeiten laufen heute für viele Beschäftigte aus dem Ruder.

11.11.2014 |

Tarifrunde für die Metall- und Elektroindustrie 2015

Warum bis zu 5,5 Prozent mehr Geld?

Der Vorstand der IG Metall empfiehlt den regionalen Tarifkommissionen eine Erhöhung der Entgelte um bis zu 5,5 Prozent zu fordern. Damit werden die Beschäftigten an der wirtschaftlichen Entwicklung fair beteiligt. Die Experten der IG Metall erläutern, wie es zu der Empfehlung kommt.

07.11.2014 |

Tarifkommissionen diskutieren Forderung

5,5 Prozent für Bildung, Altersteilzeit und mehr Geld

Bild zum Thema Tarif

Der IG Metall Bezirk Mitte will eine Tarifforderung mit einer Erhöhung der Entgelte von 5,5 Prozent, einen zeitlichen und finanziellen Anspruch auf Weiterbildung und eine verbesserte Altersteilzeit erheben.