Meldungen: Gruppen/Gremien

Zweite Warnstreikwelle hat begonnen

Beschäftigte von GKN Werk Offenbach heute im Warnstreik

  • 15.03.2021
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Metall- und Elektroindustrie, GKN Driveline, Vertrauensleute, Presse

Die Produktion des Gelenkwellenherstellers GKN Driveline stand heute ab 12.30 Uhr bis 14 Uhr im Werk Offenbach. Dem Aufruf der IG Metall zum Warnstreik folgten 175 Beschäftigte der Frühschicht.

mehr...

Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie

Metallerinnen und Metaller in Offenbach machen Druck in der ersten Warnstreikwelle

  • 15.03.2021
  • Aktuelles, Video, Betriebe/Tarif, Metall- und Elektroindustrie, Vertrauensleute

Das Kreativ-Team der IG Metall Offenbach hat weiter gearbeitet. Ergebnis: Ein Zusammenschnitt der Warnstreikaktivitäten in der Geschäftsstelle der letzten zwei Wochen. Mehr als 920 Kolleginnen und Kollegen aus 10 Betrieben haben sich an der ersten Warnstreikwelle beteiligt.

mehr...

Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie 2021

Vierte Verhandlung ohne Ergebnis - Es reicht - Wir müssen den Druck erhöhen!

  • 13.03.2021
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Metall- und Elektroindustrie, Vertrauensleute

Ohne Ergebnis ist die vierte Verhandlung für die 380.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland beendet worden. Ein weiterer Verhandlungstermin wurde nicht vereinbart, soll aber in den nächsten Tagen vereinbart werden. Vor dem Verhandlungslokal protestierten rund 300 Beschäftigte mit einem Autokorso aus der Geschäftsstelle Mainz-Worms. Die Offenbacher waren mit einer kleinen Delegation auch beteiligt.

mehr...

Mehr Druck durch Metallerinnen und Metaller

Beschäftigte von Zeppelin legten heute die Arbeit nieder

  • 11.03.2021
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Metall- und Elektroindustrie, Vertrauensleute, Presse

Heute Vormittag legten 60 Beschäftigte des Anlagenbauers Zeppelin Systems GmbH in Rödermark trotz dem stürmigen Wetters die Arbeit für 45 Minuten nieder.

mehr...

Noch mehr Bewegung in der Tarifrunde

Weitere Betriebe heute im Ausstand

  • 10.03.2021
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Metall- und Elektroindustrie, manroland, Vertrauensleute, Presse

Heute Vormittag legten 210 Beschäftigte des Offenbacher Anlagenbauers manroland sheetfed für eine Stunde die Arbeit nieder. Ein Dutzend Beschäftigte des Mühlheimer Unternehmens Mato beteiligten sich an dem Warnstreik. Die Erste Bevollmächtigte der Offenbacher IG Metall Marita Weber sagte: „Die Beschäftigten haben eine Entgelterhöhung verdient. Dies wäre eine Wertschätzung ihrer Arbeit gerade unter Pandemiebedingungen.“

mehr...