Finanzinvestor übernimmt Automobilzulieferer

Magna verkauft Werk in Obertshausen

  • 20.05.2021
  • Aktuelles, LMS (ehem. Magna), Presse

Magna Exteriors in Obertshausen bekommt neue Besitzer. Der kanadisch-österreichische Autozulieferer Magna verkauft drei deutsche Werke für Kunststoff-Teile an den Finanzinvestor Mutares. In Obertshausen sind 1200 Menschen beschäftigt. Die Werke stellen Kunststoff-Komponenten wie zum Beispiel Stoßfänger- und Außenverkleidungen und Kühlergrills für Autos her.

Die Belegschaft in Obertshausen wurde am Dienstag über die Pläne informiert, sagte Marita Weber, Erste Bevollmächtigte der IG Metall Offenbach. Mutares habe erklärt, an der Tarifbindung festhalten zu wollen. Ziel der IG Metall ist es, die Arbeitsplätze und die Einkommen der Beschäftigten langfristig zu sichern. Mutares habe eine Sanierung angekündigt und dabei aber Personalabbau nicht ausgeschlossen.

2021-05-20-aktuelle Information für die Beschäftigten