IG Metall Offenbach
https://www.igmetall-offenbach.de/betriebetarif/?amp%3BADMCMD_editIcons=1&cHash=0dbd139f4a7891d4a0dcd5a9ae275193
21.08.2019, 01:08 Uhr

Meldungen: Betriebe/Tarif

Pittler T & S Dietzenbach

Beschäftigte trafen sich zur zweiten Aktiven Mittagspause vor dem Tor

  • 16.07.2019
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Metall- und Elektroindustrie

Anlässlich der ersten Tarifverhandlung der IG Metall zur Übernahme des Tarifvertrages Tarifliches Zusatzgeld (T-Zug) haben die Beschäftigten des Dietzenbacher Maschinenbauunternehmens mit einer weiteren „Aktiven Mittagspause“ am 15. Juli 2019 erneut für ihre Forderung demonstrriert.

mehr...

Tariflicher Fortschritt auch bei Pittler!

Aktive Mittagspause in Dietzenbach für die Übernahme des T-ZUG-Tarifvertrages

  • 28.06.2019
  • Aktuelles, Bildergalerie, Betriebe/Tarif, Metall- und Elektroindustrie

„Tariflicher Fortschritt auch bei uns!“ Mit einer aktiven Mittagspause haben die Kolleginnen und Kollegen bei Pittler T&S in Dietzenbach am Donnerstag, dem 26. Juni 2019, ihrer Forderung nach Übernahme des neuen Tarifvertrages Tarifliches Zusatzgeld (T-ZUG) Nachdruck verliehen. Die Beschäftigten machten mit ihrer Aktion deutlich, dass sie sich vom tariflichen und sozialen Fortschritt in der Metall- und Elektroindustrie nicht abkoppeln lassen.

mehr...

6. Betriebsrätetagung

Transformation, Digitalisierung und Auswirkungen

  • 26.06.2019
  • Aktuelles, Bildergalerie, Betriebe/Tarif, Bildung

75 Betriebsratsmitglieder sind der Einladung der IG Metall Offenbach gefolgt und setzen sich am 25. Juni 2019 mit unterschiedlichen Themen der Zukunft der Arbeit auseinander. Gastreferenten waren u.a. Dr. Britta Matthes, Leiterin der Forschungsgruppe Berufliche Arbeitsmärkte beim Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) Nürnberg und Rudolf Luz Bereichsleiter Betriebspolitik beim Vorstand der IG Metall.

mehr...

Kfz-Handwerk Hessen

IG Metall erzielt Tarifergebnis

  • 21.06.2019
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Handwerk

Verhandlungen in Raunheim am 18. Juni 2019 brachten den Durchbruch: Am Dienstagnachmittag erzielte die IG Metall in Raunheim ein Tarifergebnis für das hessische Kraftfahrzeughandwerk. Die Beschäftigten in den Kfz-Werkstätten und -Niederlassungen erhalten in zwei Stufen deutlich höhere Entgelte, die Auszubildenden überproportional erhöhte Ausbildungs-vergütungen. Darauf haben sich die IG Metall und die Tarifgemeinschaft des hessischen Kraftfahrzeuggewerbes mit ihrem Tarifabschluss geeinigt.

mehr...

Siemens Offenbach

Ausgliederung des Kraftverkehrsgeschäft

  • 10.05.2019
  • Aktuelles, Siemens, Betriebe/Tarif, Presse

Erneut sind die Offenbacher Beschäftigten von Unternehmensentscheidungen des Konzerns betroffen: Alle Standorte des Geschäftsbereichs sollen in ein neues Unternehmens übergehen. „Welche Folgen der Börsengang für uns hat ist offen. Detaillierte Verhandlungen darüber stehen noch aus“, erklärte der Offenbacher Betriebsratsvorsitzende Matthias Tiessen. Die IG Metall und die Betriebsräte akzeptieren die Pläne. Der Firmensitz der neuen Gesellschaft bleibt in Deutschland.

mehr...


Drucken Drucken