IG Metall Offenbach
https://www.igmetall-offenbach.de/aktuelles/seite/7/
03.04.2020, 06:04 Uhr

Wir sind telefonisch und per E-Mail erreichbar

Wir wollen helfen, die Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Deshalb bitten wir darum bis auf weiteres nur nach vorheriger telefonischer Rücksprache mit uns um persönlichen Kontakt in der Geschäftsstelle. Wir wollen den Publikumsverkehr in der Geschäfsstelle Offenbach einschränken. Wir sind dennoch für unsere Mitglieder da! 

Alle Leistungen der IG Metall können telefonisch unter 069 8297900 oder per E-Mail an uns geregelt werden. Kontaktformular  Alle Betriebsbetreuer sind weiterhin erreichbar. Wir bedauern die Entscheidung, die jedoch aufgrund der momentanen gesundheitlichen Gefahren erforderlich ist.

Kurzfristige und aktuelle Informationen können wir z.Zt. nicht jedem Mitglied zukommen lassen, weil  uns die Mailadresse nicht bekannt ist oder diese nicht mehr stimmt (dienstlich wie privat). Wer dies für sich ändern möchte: einfach eine Mail Adresse mit vollständigen Namen an offenbachdon't want spam(at)igmetall.de senden.

Siemens Offenbach

Ausgliederung des Kraftverkehrsgeschäft

  • 10.05.2019
  • Aktuelles, Siemens, Betriebe/Tarif, Presse

Erneut sind die Offenbacher Beschäftigten von Unternehmensentscheidungen des Konzerns betroffen: Alle Standorte des Geschäftsbereichs sollen in ein neues Unternehmens übergehen. „Welche Folgen der Börsengang für uns hat ist offen. Detaillierte Verhandlungen darüber stehen noch aus“, erklärte der Offenbacher Betriebsratsvorsitzende Matthias Tiessen. Die IG Metall und die Betriebsräte akzeptieren die Pläne. Der Firmensitz der neuen Gesellschaft bleibt in Deutschland.

mehr...

Erster Mai in Offenbach

Gute Laune, gut besucht und gute Stimmung

  • 06.05.2019
  • Aktuelles, Bildergalerie

220 Kolleginnen und Kollegen beteiligten sich an dem Demonstrationszug vom Gewerkschaftshaus zum Wilhelmsplatz. Bei der anschließenden Kundgebung war der Platz gut gefüllt. Jürgen Bothner, Landesbezirksleiter Ver.di Hessen hielt die Mairede.

mehr...

Kfz-Tarifbewegung 2019 nimmt Fahrt auf

Forderungen nach mehr Entgelt beschlossen

  • 16.04.2019
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Handwerk

Die Tarifkommission des Kfz-Handwerks Hessen hat die Forderung für die Tarifbewegung 2019 beschlossen: 5 % und überproportionale Anhebung der Ausbildungsvergütungen. Nun gilt es dies gut vorzubereiten.

mehr...


Drucken Drucken