IG Metall Offenbach
https://www.igmetall-offenbach.de/aktuelles/meldungsarchiv/seite/12/
20.11.2019, 07:11 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Video

Die IG Metall erklärt: Wie Werkverträge Belegschaften spalten

  • 15.09.2016
  • Aktuelles, Video, Betriebe/Tarif

Immer mehr Unternehmen nutzen Werkverträge, um Kosten zu reduzieren - zu Lasten der Beschäftigten. In zahlreichen Betrieben gibt es für ähnliche Tätigkeiten ganz unterschiedliche Arbeitsbedingungen. So spalten Arbeitgeber Belegschaften. Die IG Metall will den Missbrauch von Werkverträgen verhindern.

mehr...

Jubiläum im Jahr 2016

125 Jahre IG Metall - aktiv für gute Arbeit

  • 25.08.2016
  • Aktuelles, Video, Ortsvorstand, Gruppen/Gremien

Die Arbeitswelt wandelt sich. Die IG Metall auch. Doch sie bleibt bei ihren Grundsätzen: Seit 125 Jahren steht sie für gute Arbeit, Beteiligung und Mitbestimmung. Für die Zukunft der Arbeit und ein gutes Leben.

mehr...

Tarifkonflikt geht in die nächste Runde

Ganztägiger Warnstreik bei Atos

  • 22.06.2016
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Bildergalerie

Am 22. Juni 2016 legten die Beschäftigten von Atos in Offenbach für einen Tag ihre Arbeit nieder. Deutschlandweit kam es zu Warnstreiks beim IT-Dienstleister, um den Druck für die Verhandlung zu erhöhen. Verhandlungsort war das Mercure-Hotel in Fürth, wo sich rund 700 Beschäftigte von Atos, aber auch aus anderen Betrieben, die so ihre Solidarität ausdrückten, einfanden und lautstark Fairness von den Arbeitgebern einforderten.

mehr...

Bezirksjugendkonferenz 2016

Workout gegen Rechts

  • 13.06.2016
  • Aktuelles, Gruppen/Gremien, Jugend

Die IG Metall Jugend Offenbach hat zusammen mit anderen Jugendlichen aus dem Bezirk Mitte am 13. Juni 2016 mit einem "Workout gegen Rechts" ein klares Signal gegen Intoleranz, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit gesetzt. Gegen 18 Uhr haben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Bezirksjugendkonferenz an den Coloraden in Wetzlar getroffen.

mehr...

Atos-Beschäftigte verstärken Druck

Warnstreik um fünf vor zwölf

  • 08.06.2016
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif

Mit einem Warnstreik um "fünf vor zwölf" legten die Beschäftigten von Atos am 8. Juni 2016 die Arbeit nieder und verdeutlichen mit einer Aktion "Das Angebot des Arbeitgebers zieht uns die Socken aus", was sie davon halten. Mit an einer Wäscheleine befestigten Socken blockierten sie in jeder "Grün-Phase" zur Hälfte eine Fußgängerampel und demonstrierten ihre Unmut. An diesem Tag fanden bundesweite Aktionen statt, um Druck auf den Arbeitgeber auszuüben, endlich am 22. Juni 2016 ein verhandlungsfähiges Angebot vorzulegen.

mehr...

Tarifergebnis Metall- und Elektroindustrie

Tarifkommission stimmt Ergebnis zu

  • 24.05.2016
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Metall- und Elektroindustrie

Die Tarifkommission der Metall- und Elektroindustrie stimmte dem Tarifergebnis einstimmig zu. Das Ergebnis wird auch positiv in der Öffentlichkeit bewertet.

mehr...

Tarifrunde Metall-und Elektroindustrie

Wir haben die Arbeitgeber bewegt

  • 18.05.2016
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Metall- und Elektroindustrie

Heute in einem Jahr liegen die Entgelte und Ausbildungsvergütungen um 4,8 Prozent höher als gegenwärtig. Das ist gut für alle: spürbar in den Portemonnaies und spürbar in der höheren Binnenkaufkraft. Die Erhöhung erfolgt in zwei Stufen: 2,8 Prozent ab 1. Juli dieses Jahres, weitere 2,0 Prozent folgen ab 1. April 2017.

mehr...

Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie

1500 demonstrierten in Offenbach

  • 11.05.2016
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Metall- und Elektroindustrie, GKN Driveline, manroland

Die Beschäftigten der Betriebe GKN Driveline, manroland, Decoma, VDE sowie aus zwölf weiteren Betrieben demonstrierten heute gemeinsam mit 350 Beschäftigten des Siemens-Werks in Fechenheim für 5 Prozent mehr Entgelt. Hauptrednerin auf der Abschlusskundgebung vor dem Offenbacher Rathaus war die 2. Vorsitzende der IG Metall, Christiane Benner. Sie erklärte: "Das Verhalten der Arbeitgeber in dieser Tarifbewegung sucht seinesgleichen. Bis jetzt haben wir kein Angebot von den Arbeitgebern, das auch nur den Namen verdient. Mit ihrer Verweigerung bringen sie die Metall- und Elektroindustrie an den Rand eines Streiks."

mehr...

Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie

Warnstreik auch in Rödermark

  • 04.05.2016
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Presse, Metall- und Elektroindustrie

92 Beschäftigte des Anlagenbauer Zeppelin Systems haben heute vormittag für eine halbe Stunde die Arbeit niedergelegt. Seit dem 1. Januar 2016 ist das Unternehmen tarifgebunden.

mehr...

IG Metall Offenbach

Neuer Ortsvorstand gewählt

  • 21.04.2016
  • Aktuelles, Ortsvorstand

Die IG Metall Offenbach hat gewählt: Die 58jährige Gewerkschafterin Marita Weber wurde von den 60 anwesenden stimmberechtigten Delegierten mit 93,1 Prozent in ihrem Amt als Erste Bevollmächtigte und Kassiererin bestätigt. Sie erhielt 54 Ja-Stimmen, 4 Nein-Stimmen und 2 Enthaltungen. Wiedergewählt wurde ebenfalls Markus Philippi als Zweiter Bevollmächtigter. Philippi erhielt 52 Ja-Stimmen, 1 Nein-Stimmen und 6 Enthaltungen.

mehr...


Drucken Drucken