IG Metall Offenbach
https://www.igmetall-offenbach.de/aktuelles/bildergalerien/seite/3/
19.05.2019, 12:05 Uhr

Meldungen mit Bildergalerien

Nach Datum filtern +X

Protest geht weiter

IG Metall und Politik kritisieren Siemens

  • 01.12.2017
  • Aktuelles, Bildergalerie, Betriebe/Tarif, Siemens, Presse

Eine Stunde vor der Mitarbeiterversammlung protestierten gestern 500 Beschäftigte des Siemens Standortes Offenbach. "Euer Druck hat dafür gesort, dass wir heute die Unterstützung aller Parteien aus dem hessischen Landtag bekommen," sagte Marita Weber, erste Bevollmächtigte der IG Metall Offenbach, auf der Kundgebung. Als »nur noch zynisch« bewertet sie ein Schreiben des Siemens-Vorstandsvorsitzenden Joe Kaeser an die Siemens-Beschäftigten, in dem er den Interessenvertretern mangelnde Kooperation vorwarf und ihnen die Schuld für die Verunsicherung der Beschäftigten gab: »Das ist schon eine Frechheit. Alleine in Offenbach stehen hunderte Arbeitsplätze auf dem Spiel und die Konzernleitung versucht in dieser Situation, die Belegschaft zu spalten«, kritisiert Weber dieses Vorgehen.

mehr...

Siemens Offenbach

600 Beschäftigte demonstrierten

  • 17.11.2017
  • Aktuelles, Bildergalerie, Betriebe/Tarif, Siemens, Presse

Von der heutigen Betriebsversammlung erwarteten die Beschäftigten von Siemens Offenbach klare Aussagen über die ihre Zukunft. Diese Erwartung wurde tief enttäuscht. „Die Kommunikation mit der Belegschaft ist unsäglich,“ sagte Matthias Tiessen in der Betriebsversammlung. „Ich erwarte dass das Unternehmen den Beschäftigten eindeutig sagt, wie Ihre Zukunft aussieht.“ Ihren Unmut bekundeten die Beschäftigten auf der Straße. 600 Beschäftigte folgten dem Aufruf der IG Metall Offenbach zu einer Demonstration um das Firmengelände am Offenbacher-Kaiserlei und zeigten der Konzernleitung symbolisch die Rote Karte. Horst Schneider, Oberbürgermeister der Stadt Offenbach, sagte den Beschäftigten die Unterstützung der Stadt Offenbach zu.

mehr...

Jubilarehrung 2017

Die IG Metall ehrt langjährige Mitglieder

  • 17.11.2017
  • Aktuelles, Bildergalerie, Presse

Auch dieses Jahr ehrte die IG Metall Offenbach ihre 25-, 40-, 50-, 60- und 70-jährigen Jubilare im Bürgerhaus Dietzenbach. Marita Weber, 1. Bevollmächtigte der IG Metall Offenbach, begrüßte alle Anwesenden herzlich. Jürgen Kerner, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall, hielt die Festrede. Der Zauberkünstler Mr. Lu und seine Assistentin führten unterhaltsam durch die Veranstaltung und verliehen dem Abend einige magische Momente.

mehr...

#kfzhessen – Vollgas für Tarifverträge in Offenbach

Geschichte wird gemacht: Erster Warnstreik bei den LKW Werkstätten Scania und MAN

  • 15.09.2017
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Handwerk, Bildergalerie, Video

Die Kolleginnen und Kollegen von Scania und MAN folgten heute dem Warnstreikaufruf der IG Metall und legten ihre Werkstatt lahm. Ein historisches Ereignis: Der erste Warnstreik der Kolleginnen und Kollegen. Trotz Einschüchterung durch die Geschäftsleitung von Scania waren sie bei dem Autokorso der IG Metall Offenbach dabei. Die Kfz Arbeitgeber scheuen auch Verfassungsbruch nicht. Die Streikenden wurden gezielt von dem Beauftragten der Geschäftsführung Scania fotografiert. „Dies ist ein Eingriff in unser Streikrecht aus Artikel 9 III GG. Streikende sollen eingeschüchtert werden. Dies werden wir nicht hinnehmen. Wenn die Fotos nicht bis zum 20. September 2017 vernichtet sind, wird die IG Metall Bezirksleitung Mitte arbeitsrechtliche Schritte gegen Verfassungsbruch einleiten,“ erklärte Uwe...

mehr...

Trotz Regen demonstrierten 350 Kolleginnen und Kollegen

  • 03.05.2017
  • Aktuelles, Bildergalerie

Um 10.30 Uhr ging es vor dem Gewerkschaftshaus los: Viele waren trotz schlechtem Wetter zur Demonstration am Maifeiertag gekommen. Auf der Kundgebung auf dem Wilhelmsplatz begrüßte Jennifer Weißenbrunner für den DGB Kreisvorstand. Hauptrednerin war Janine Wissler, MdL Die Linke im Hess. Landtag. Das anschl. Maifest wurde mit Musik begleitet.

mehr...


Drucken Drucken