Meldungen

Wir sind telefonisch und per E-Mail erreichbar

Wir wollen helfen, die Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Deshalb bitten wir darum bis auf weiteres nur nach vorheriger telefonischer Rücksprache mit uns um persönlichen Kontakt in der Geschäftsstelle. Wir wollen den Publikumsverkehr in der Geschäfsstelle Offenbach einschränken. Wir sind dennoch für unsere Mitglieder da! 

Betreffend der Rechtsberatung hierzu einige Informationen zu Fristen und notwendigen Unterlagen. Es hilft uns, wenn das Anliegen kurzbeschrieben vorab per Email über das Kontaktformular an uns übermitteilt wird. Wir werden uns schnellstens mit Dir in Verbindung setzen.

Alle Leistungen der IG Metall können telefonisch unter 069 8297900 oder per E-Mail an uns geregelt werden - Kontaktformular . Alle Betriebsbetreuer sind weiterhin erreichbar. Wir bedauern die Entscheidung, die jedoch aufgrund der momentanen gesundheitlichen Gefahren erforderlich ist.

Kurzfristige und aktuelle Informationen können wir z.Zt. nicht jedem Mitglied zukommen lassen, weil  uns die Mailadresse nicht bekannt ist oder diese nicht mehr stimmt (dienstlich und/oder privat). Wer dies für sich ändern möchte: einfach eine Mail Adresse mit vollständigen Namen an offenbachdon't want spam(at)igmetall.de senden.

Rente

So wird das Rentenjahr 2021

  • 13.01.2021
  • Aktuelles, 55plus

Das neue Jahr bringt bei der Rente einige Änderungen – und viel Streit um den weiteren Kurs in der Rentenpolitik. Was auf die Versicherten zukommt und was die IG Metall im Superwahljahr erreichen will.

mehr...

Ratgeber

Neues Jahr, neue Gesetze: Das ändert sich 2021

  • 08.01.2021
  • Aktuelles

Die Bundesregierung hat für das neue Jahr viele Gesetzesänderungen auf den Weg gebracht. Wir geben einen Überblick, was sich für die Menschen in Deutschland ab Januar ändert.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie

Tarifverhandlungen haben begonnen

  • 20.12.2020
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Metall- und Elektroindustrie

Die IG Metall - Bezirk Mitte - und die Arbeitgeberverbände der Mittelgruppe haben die Tarifverhandlungen für die rund 380.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland aufgenommen. In der ersten Verhandlung am 17. Dezember 2020 hat die IG Metall Mitte ihre Forderung nach einem Volumen von 4 Prozent mehr Geld für Entgelt- und Beschäftigungssicherung bekräftigt.

mehr...

Siemens Vertrauensleute

Spende an Offenbach Tafel

  • 08.12.2020
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Siemens, Vertrauensleute

Manchmal lässt sich zwei gute Taten verbinden: So riefen die Vertrauensleute von Siemens-Energy alle zur Teilnahme an der IG Metall Beschäftigtenumfrage auf. Und für jeden ausgefüllten Fragebogen sollte ein Euro an die Tafel Offenbach gehen.

mehr...

Tarifbewegung Metall- und Elektroindustrie 2021

FOTOAKTION - DEIN BILD FÜR UNSERE ZUKUNFT

  • 04.12.2020
  • Aktuelles, Betriebe/Tarif, Metall- und Elektroindustrie, GKN Driveline, Magna Exteriors, manroland, Siemens, Gruppen/Gremien, Angestellte, Jugend, Vertrauensleute

Mit Abstand (D)ein Zeichen setzen: Die Tarifbewegung stellt uns vor besondere Herausforderungen. Die ersten Verhandlungen im Bezirk Mitte finden am 17. und 18. Dezember statt. Diese wollen wir mit einer DIGITALEN MENSCHENKETTE begleiten.

mehr...